Winter-Neuzugang beim FC Furth

Das Transferkarussel dreht sich in Furth im Wald. Nach dem Abgang von Michal Hanich, der die Drachenstädter aus beruflichen Gründen im Winter verlassen hat, präsentieren die Grün-Weißen Neuzugang Petro Bodnaruk, der zuvor für den 1. FC Zandt die Fussballschuhe schnürte.
Das 20-jährige ukrainische Talent kann vorwiegend im Offensivbereich eingesetzt werden. Neben seiner Torgefährlichkeit zeichnet sich Petro auch als Vorlagengeber aus. Über kurz oder lang soll der Youngster die tragende Rolle von Michael Hanich als Mittelfeldmotor/Torjäger einnehmen. Keine leichte Aufgabe, da Hanich große Fußstapfen hinterlässt, aber Trainer Sima hat bereits öfter bewiesen Youngster bezirkligatauglich zu formen.

💚Herzlich Willkommen bei den Grün-Weißen, Petro!
Заходь, Petro!💚

Empfohlene Beiträge